Wie erreicht man Grésillon per Auto, Zug, Bus, Flugzeug, Fahrrad?

Direktzugriff: Rad - Fahrgemeinschaft - Auto - Zug - Bus - Taxi - zu Fuß - Flugzeug
Wir helfen Ihnen durch Ratschläge per E-mail oder Telefon
PNG - 4.9 kB Landkarte, Satellitenfoto, Geolokation: viamichelin.frmaps.google.comopenstreetmap.org
Hier sind Webseiten, die verschiedene Transportarten kombinieren: Rome2Rio.com, GoEuro.com

PNG - 3.6 kB Mit dem Fahrrad: Zwischen dem Bahnhof von Angers und Schloss Grésillon bei der Stadt Baugé, diesem 40 km langen Weg folgen. 2016 wird de Grünweg gebaut, der am Rande Gresillon’s langführt.

JPEG - 1.5 kB Mit Fahrgemeinschaft: Sie kommen mit Ihrem eigenen Wagen, in dem Plätze frei bleiben, oder Sie suchen einen Platz im Auto einer anderen Person. Zusammen fahren - die Fahrtkosten teiles - weniger Umwelt verschmutzen! Kontaktieren Sie Schloss Grésillon, um nachzufragen, ob ein Esperantosprecher Sie mitnehmen kann, andererseits suchen Sie eine Fahrtgemeinschaft, oder schlagen diese vor, in einer öffentlichen Webseite: covoiturage-libre.fr - tribu-covoiturage.com - taxistop.be - Mitfahrzentrale mfz.de - MiFaZ.de - Fahrgemeinschaft.de - viajabarato.org - blablacar.com, sonst versuchen Sie, ein Auto privat zu mieten: drivy.de

PNG - 3.3 kB Mit dem Auto:
Die Stadt Baugé liegt an der Kreuzung von zwei wichtigen Departement-Straßen:

Mapo/plan

  • Angers - Tours (D766)
  • Le Mans - Saumur (D938)
  • In der Nähe befinden drei mautpflichtige Autobahnen:
    • A11-E501, Ausfahrt Nr 10 bei La Flèche (am kürzesten) oder Nr. 12 bei Seiches-sur-le-Loir (am einfachsten).
    • A85-E60, Ausfahrt Nr. 2 bei Longué-Jumelles oder Nr. 1 bei Fontaine-Guérin.
    • A28-E502, Ausfahrt Nr. 25 bei Écommoy bis Nr. 27 bei Neuillé-Pont-Pierre.
  • Aus dem Zentrum von Baugé bis zum Schloss Grésillon, entlang der Richtungsanzeiger Centre espéranto, folgt man nordöstlich der Straße D817 in Richtung Le Lude. Grésillon befindet sich rechts zwischen Bäumen, 2 km vom Zentrum von Baugé enfernt und 1,35 km nach dem Ortsausgangsschild von Baugé. Vom Eingangstor bis zum Schloss selbst sind es noch 350 m.
  • Geolokalisation: lat. 47.551 / 47N55, long. -0.0823 / 0W08, maps.google

JPEG - 2.2 kB Mit öffentlichem Transport

Zuerst fährt man mit dem Zug oder einer (inter)nationalen Buslinie bis in die Stadt Angers, Le Mans oder Saumur.

  • Nationale Buslinien fahren bis Angers, Le Mans oder Saumur (Ouibus). Unter den internationalen Buslinien, Flixbus hält in Angers, Saumur, Le Mans und Tours, Eurolines hält in Tours und Angers, während Ecolines nur bis Paris fährt.
  • Die Regionalbahnen und schnellen TGV-Züge bis Le Mans und Angers St Laud fahren normalerweise vom Pariser Bahnhof Paris-Montparnasse ab. Man kann die Fahrt durch Paris vermeiden, wenn man mit dem TGV-Zug aus anderen Teilen Frankreichs kommt, dann steigt man in Massy TGV oder Marne la Vallée Chessy in der Nähe von Paris um.
  • Möglich sind auch Züge bis Saumur oder Angers, z.B. aus Lyon oder dem Pariser Bahnhof Paris Gare de Lyon über St Pierre des Corps bei Tours.
  • Züge per Internet findet man mehrsprachig bei der französischen voyages-sncf.com oder der deutschen bahn.de oder bei CapitaineTrain.


PNG - 2.4 kB
Dann, nach Ankunft in der Stadt Angers, Le Mans oder Saumur muss man einen passenden Bus oder ein Taxi benutzen:

  • Vor dem Busbahnhof von Angers nimmt man den Bus Nr. 2B Angers - Seiches - Noyant oder die Busse Nr. 3+26 Angers - Beaufort - Baugé bis zur Haltestelle Baugé, Place de l’Europe. Diese Busse fahren selten. Hier die Fahrpläne.
  • In Le Mans und Saumur fährt ein Bus der Bahn Nr. 26 Le Mans - La Flèche - Saumur mit Halt in La Flèche (Gare routière) oder Baugé. Hier die Fahrpläne.

NB: Baugé befindet sich an der ehemaligen Eisenbahnlinie Le Mans - Saumur der französischen SNCF-Bahn. Heute fährt kein Zug mehr, aber ein Bus der gleichen Bahngesellschaft. Man kann also eine Bahn-Fahrkarte bis Baugé (oder La Flèche) kaufen; selbst wenn die Antwort kommt, es ginge nicht, muss man darauf beharren. Den Zug muss man im nördlichen Le Mans oder im südlichen Saumur verlassen und dort den Bus Nr. 26 Le Mans - La Flèche - Saumur bis La Flèche oder Baugé nehmen.

  • Taxis, die am Bahnhof von Angers warten, kosten ca. 80 € für bis 4 Personen. Einen besseren Preis bietet die Firma Taxis de Baugé für 1 bis 7 Personen: 69 € ab Angers, 57 € ab Saumur, 30 € ab La Flèche (gare routière); nachts und sonntags zuzüglich +45%. Dieses Taxi ist vorzubestellen, in französisch unter der Festnetznummer +33-2.41.89.17.69 zu bestellen, in englisch bei Herrn Jouillat (ĵuja) unter der Handynummer +33-6.74.40.22.41, dabei das Wort Grésillon (grezijon) erwähnen.


PNG - 3.4 kB

Schließlich, nach Ankunft des Busses im Zentrum der Stadt Baugé, entweder hat man Tranportdienst mit Grésillon abgesprochen, oder man muss 2,3 km bis Grésillon zu Fuß gehen:

  • Vom der Bushaltestelle geht man zum Schloss von Baugé und biegt davor nach rechts in die Straße Rue du Mail gen Osten, danach biegt man nach links in die Rue Anne de Melun gen Norden, danach biegt man nach rechts auf die Straße D817 gen Osten in Richtung Le Lude, diese Straße heisst Rue du Docteur Zamenhof innerorts, Route du Lude ausserorts. Das Eingangsportal von Grésillon befindet sich rechts nach einem Teich, wo der Wald beginnt. Vom Eingangsportal sind es noch 350 m bis zum Schloss selbst. Hier ist eine Landkarte.

Mit dem Flugzeug
  • 20 km westlich von Grésillon befindet sich der Regionalflughafen Angers Loire (ANE) mit Flügen aus London City (LCY), Nizza (NCE) und Toulouse (TLS).
  • Bei Paris befinden sich die großen Flughäfen Orly (ORY) und Charles de Gaulle (CDG) und der Billigflughafen in Beauvais (BVA). Zwischen dem Flughafen Charles de Gaulle und den Städten Le Mans und Angers fahren direkte TGV-Züge, von dort Busse bis Baugé.


JPEG - 275.2 kB