JahresendFEST     Aktualisierung : 2013-10-07

JahresendFEST mit SilvesterFESTmahl

- Ankunft ab Samstag, den 28. Dezember 2013, nachmittags
- Abfahrt bis Donnerstag, den 2. Januar 2014, nachmittags
- fand nicht statt aufgrund der Außenbauarbeiten und aus organisatorischen Gründen

- Ansehen: ProgrammMenü des FestmahlsFoto des Maskesballs mit GrußkarteAnmeldeformular
- Meinungen der Teilnehmer lesen, 100 Fotos anschauen von 2012 - 2012’ - 2011 - 2010, zuhören ’La Virabela Bluso’. informiert La Ondo


  • Preise
    • Gesamter Aufenthalt vom 28. Dezember bis zum 2. Januar: 200...350 €
    • Reduzierter All-Inklusive-Preis gültig bis zum 2. Dezember 2013
    • Silvester-Festmahl (Weine incl.) und Maskenball (ohne Übernachtung): 40 €
    • Andere Periode: nach Tarif + Festmahl-Zuschlag 25 €
  • Zur Anmeldung, hier klicken. Warten Sie auf unsere Bestätigung, ob das gewünschte Zimmer verfügbar ist.


Angemeldet (2012: 25; 2011: 33; 2010: 23)
- ... Europa : Alfred, Chantal, Jannick, Nicole, François, Isabelle ...
- ... Kinder mit Alter : ...
- ... Welt : Abdoul, Claudio Kokou, Fatou, Mamore, Mohamed Nouroudine, Sekou, Seynabou ...

Wohnorte der Teilnehmer (Kontaktieren-Sie uns zwecks Fahrtgemeinschaft): ...
- DE-82355 Weilheim, ML-Bamako, SN-Dakar, TG-Lomé FR: 29100 Le Juch, 35510 Cesson-Sévigné, 49150 Le Vieil Baugé, 75019+75020 Paris ...
- ... Eine Karte mit den Wohnorten der Teilnehmer 2013 sehen.

- Mitzubringen: Musikinstrument, Liederbuch, E-Wörterbuch, warmen Pullover und Schlafanzug im Falle arktischen Frostes ...


  • Programm (provisorisch, wartet auf Ihre Vorschläge !)
  • Unterhaltung
    • Witze-Wettkampf in Esperanto, bereiten Sie Ihre Witze vor
    • Singen von Weihnachtsliedern mehrsprachig
    • Wehrwolf (bekanntes Gruppenspiel zum Sprechen)
    • Schauspielern der Musikkomödie « Der kleine Arthur ». Workshops mit Übungen vor- und nachmittags. Aufführung am letzen Abend. Willkommen sind Kleine und Große, Anfänger oder Erfahrene im Theaterspiel, Musiker oder nicht. Jeder wird seinen Platz, seine Rolle finden, im großen Abenteuer mit dem Kleinen Arthur.
  • Vorträge
    • Seminar zur journalistischen Arbeit (Alfred)
    • Die Esperanto-Prüfung (François)
  • Sprachliches
    • Kurs für Anfänger
    • Skrabble mit Esperanto-Wörterbuch
    • Bibliothek und libroservo (Buchverkauf) zur Ihrer Verfügung
  • Sport, Ausflüge
    • Naturlehrpfad im Park und Wald von Gresillon
    • Tischtennis-Wettkampf (unter dem Hangar)
    • Besuch des Marktes in Baugé (samstags morgen)
    • Besuch des Echten Kreuzen von Anjou und der Stadt Baugé
  • Für Kinder
    • Zeichnen von Fantom-Masken (Wasserfarben, Filzstifte)
  • Abende
    • Interkona vespero (Kennenlernabend)
    • Internationaler Abend mit Ihren musikalischen Beiträgen
    • Spielabend (Gesellschaftsspiele an verschiedenen Tischen)
  • Sylvester-Nacht (dienstags) und NeuJahr
    • Vorbereitung der Sääle (Sylvesterschmuck mitbringen)
    • langes Silvester-Festmahl (Menü siehe unten)
    • Silvester-Ball (verkleidet mit Maske und Kostüm, als Gespenst oder Fee)
    • Champagner mitternachts, um da neue Jahr willkommen zu heißen
    • Ausschlafen solange Sie wollen
    • Brunch mit Kaffee oder Tee und langer Plauderstunde
    • Neujahrsspaziergang durch den Schlosspark


  • Silvester-Festmahl 2012
  • Aperitif
    • Kir royal (Schaumwein mit Likör von schwarzen Johannisbeeren oder Pfirsich) und Punsch
    • Cocktail alkoholfrei (Saft in drei Farben mit Zuckerrand)
    • Büffet von Gläschen (verrines) und Toasts
  • Vorspeise
    • Geräucherter Lachs, Terrine aus roten Linses mit Champignons und Seidentofu
    • Weißwein ’Anjou’ vom ’Château Soucherie’,
    • Apfelsaft und Weinbeerensaft
  • normannisches Loch zur Verdauung und Apetitanregung
    • Apfelsorbet mit Apfel-Birnenschnaps ’Calvados’
  • Hauptspeise
    • Geschmorte Wildschweinkeule mit Kartoffeln nach Dauphiné-Art, Blumenkohl
    • Rotwein ’Anjou’ vom ’Château du Breuil’, Orangensaft
  • Käseplatte mit Salat und Rotwein
  • Dessertbüffet
    • Mousse au Chocolat, auch veganisch
    • Zitronenbaiser (Mürbkuchen)
    • Kuchen aus 3 Schokoladen
    • Eisbaumstamm
    • Schokokrümelkekse (cookies), auch veganisch
    • Crumble mit Äpfeln
    • Champagner



Foto des Maskesballs 2011

Foto des Maskesballs 2012 und Grußkarte 2014

Meinungen der Teilnehmer 2011-2012:
Mi ŝategis.
Gary
Mi estis feliĉa kaj estis plezuro rekonti vin kaj aliajn.
Dankon ree pri ĉio.
Aleks
Mi konservos belan memoraĵon pri tiu ĉi sperto en Francio.
Salutojn el Italio,
Paola
Mi vizitis kaj partoprenis unuafoje Grezijonan aranĝon kaj la sperto estis tre agrabla. La etoso aparte plaĉis. Laŭeble mi revenos printempe au somere.
Paŭlo
Miaj filinoj tre ŝatis la Jarfinon. Same kiel mi. Estis bona travivaĵo
ke mi renkontiĝadis denove. Tial mi ŝatus helpi por ripari la kastelon.
Clément
Ni travivis bonegan silvestran festenon en Greziljono: amika etoso, bonega festmanĝo (ni gratulas la kuiriston). La infanoj ankaŭ tre bone pasigis la tempon kaj estis malĝojaj kiam ni devis forlasi la kastelon.
Ĝis, Patrycja kaj Patrice
Estis la dua fojo ke mi partoprenis en la Novjara Festo en Gresillon. Tre amika okazo de kunigi diversajn homojn, paroli kaj festi la Novjaron 2013. Vivi en la kastelo sajnas sentempa momento. Dankon al la kuiristo, ni bonege manĝis – mi ne forgesu la aliajn membrojn kiuj ebligis la okazon, ili ĉiam estis bonhumoraj.
Mi esperas alveni por la kurso en Aprilo. Chantal
Mi pasigis tre agrablan jarfinon en la kastelo Greziljono. Mi renkontis geamikojn el ĉie en la mondo kaj estis mirinda sperto. Mi vojaĝis al la regiono de la Loire kun partoprenantoj kaj estis tre agrabla sperto.
Mi dankas al Bert kaj François kaj la afabla teamo en la Greziljono pri la planado kaj organizado de la aktivaĵoj kaj programo de agadoj. Mi memoras ŝate la viziton al la urbo Angers kaj la jarfinan feston! Mi esperas reveni al la Kastelo baldaŭ.
Ĉi tiun semajnon mi renkontis geamikojn kiuj kunestis en la kastelo dum la jarfino, kaj ni havas rimarkindajn memorojn pri la jarfino en Greziljono.
Alejandro









.