Flora und Fauna

Direktzugriff: Pflanzen - Tiere - Bäume - Flächen - Blumen - Permakultur
Grésillon besitzt eine reiche Flora und Fauna; viel Leben ist in der Erde, im Wasser und in der Luft.
Folgen Sie dem Naturlehrpfad unter Nutzung einer Beschreibung in Esperanto und französisch.
Unser Wald ist weitgehend ein regelmäßiger Plenterwald aus Eichen, den unser Holzfäller Jahr
für Jahr auslichtet, es gibt auch einen Niederwald aus Kastanien und einen Hochwald aus Fichten.
Unser Gelände durchfließen 3 Bäche: Altrée, Vieille Coulée und Belle Roche.
Unser Gelände ist als Naturschutzgebiet von ökologischem Interesse, Fauna und Flora klassifiziert.
Unser Wald folgt einem PSG (Verwaltungs-Plan) und ist PEFC (Nachhaltige Waldbewirtschaftung) zertifiziert.

P F L A N Z E N

boleto
leckerer Steinpilz


Wiesenblumen im Frühjahr
Wollen Sie diese Wiese mähen?

Pampasgras
tomatoj
Tomaten, von Franjo gezüchtet

Schachtelhalme im Feuchtgebiet



Brombeere am Waldesrand



Blumen vor der Wiese

Weinreben am Nebengebäude


alta lepioto - coulemelle
Gemeiner Riesenschirmling, essbar

T I E R E


Schmuckreiher auf der Insel-Platane


kapreolo aŭ kapreolido
Rehkitz am Zeltplatz



Kohlmeise gesehen aus Zimmer 23



Eichhörnchen auf dem Grünweg


lacerto sur ŝtipo
Eidechse auf dem Holzscheit

Dohle auf Platane..

Enten im August 1974

Karpfen unter Wasser

Schmuckreiher gründelnd

B Ä U M E



um die große uralte Eiche von 1685



Platane am Wegesrand

Linde an der Brücke

Trauerweide am See



Trompetenbaum am Nebengebäude

Libanon-Zeder im Schloßhof



Pappelsämlinge, gesteckt 2013

Palme vor dem Schloss

Bambus und Brennessel vor dem Waschhaus

A U ß E N F L Ä C H E N




Teich mit Brücke im April 1961

Überlaufbecken des Sees



der Teich mit gepflegten Ufer


prujno sur tendejo
Winterreif auf dem Zeltplatz

Eiche vor dem Laubwald



Gelände vor dem Nadelwald



Feuerwehrbecken

Wasserbecken des ehem. Waschhauses

Bach Altrée nach dem Waschhaus

B L U M E N


Pflanzen neben der Außentreppe



Rote Geranie auf der Außentreppe



Beet mit aromatischen Kräutern

Den Besuch fortsetzen



P E R M A K U L T U R

- Wir möchten die Prinzipien der Permakultur in Gresillon anwenden.
- Bei Interesse kontaktieren Sie uns oder informieren Sie sich in Wikipedia.
- In der Permakultur gibt es drei Grundprinzipien, diese bilden die Basis des Konzeptes der Permakultur:

  • Sich um den Menschen kümmern.
  • Sich um die Natur kümmern.
  • Gerecht teilen und Überschüsse verteilen.